Am Dienstag, 21.12.21, fand endlich wieder unser traditionelles Sportspieleturnier und damit ein Stückchen „normales“ Schulleben statt. Auch unter Coronabedingungen gab es umkämpfte Spiele, gefeierte Siege, zu verarbeitende Niederlagen und viele motivierte und begeisterte Schülerinnen und Schüler.

Sieger im Handball wurde die Klasse 5a, im Völkerball der 7. Klassen gewann die 7c, im Volleyball der 8. Klassen kam die 8b zu höchstem Ruhm und im Völkerballturnier der 9. Klassen teilten sich die 9b und die 9c den Platz auf dem Siegerpodest.