Herzlich Willkommen am Sophie Scholl Gymnasium Itzehoe
Die Umwelt - ein gemeinsames deutsch-polnisches Anliegen
Die Umwelt - ein gemeinsames deutsch-polnisches Anliegen

Vom 22.03. - 28.03.2014 fand die Rückbegegnung im Rahmen des deutsch-polnischen Jugendaustausches statt.

img_3885img_3911img_3935img_3952

Im November vergangenen Jahres besuchten die Schülerinnen und Schüler des SSG und des Detlefsengymnasiums den Steinburger Partnerkreis Elbing. Dort arbeiteten die Jugendlichen an einem Umweltprojekt, unternahmen Ausflüge und erlebten zudem den Alltag in einer polnischen Familie.

Während der Rückbegegnung wurde das Thema "Umwelt" fortgeführt und die Schülerinnen und Schüler arbeiteten z.B. an Informationsplakaten zum Thema "Mülltrennung", besuchten das Glückstädter Unternehmen Steinbeis (Herstellung von Recyclingpapier) und entwarfen alternative Modelle für Müllsammelstellen bzw. Mülleimer.

Neben dem Arbeiten am Projekt unternahmen die Jugendlichen auch einen Ausflug nach Hamburg und gingen gemeinsam zum Bowlen. Am Donnerstag präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse im PZ des Sophie-Scholl-Gymnasiums. Dies geschah vor den Augen der begleitenden Lehrkräfte und Betreuer, interessierten Eltern, der Schulleiterin des SSG Frau Hartmann und des stellvertretenden Kreispräsidenten Herrn Susemihl.

Mit vielen Erlebnissen und Eindrücken im Gepäck machten sich die polnischen Jugendlichen und ihre Lehrer und Betreuer am Freitag wieder auf die Fahrt ins heimische Elbing.

(Hs vom 28. 03. 2014)