Herzlich Willkommen am Sophie Scholl Gymnasium Itzehoe
1000 Schüler laufen für Flüchtlinge
1000 Schüler laufen für Flüchtlinge

Möglichst wenig bremsen, Bändchen für die absolvierte Ein-Kilometer-Runde überstreifen und weiter, jeder eine Stunde lang: Rund 1000 Schüler des Sophie-Scholl-Gymnasiums waren gestern im Lehmwohld unterwegs.

foto

Angehende Abiturienten aus dem Sportprofil organisierten den Spendenlauf, dessen Erlös Flüchtlingen zugute kommt. „Selbst das, was man in den Nachrichten sieht, ist immer nur das halbe Leid“, sagte Levi Dethlefs (18). Diejenigen, die nicht liefen, sammelten Punkte bei Spielen auf dem Schulhof. Der Ertrag des Lauftags geht an die Organisation „Pro Asyl“.

(lpe, Norddeutsche Rundschau vom 06. 11. 2015)