Herzlich Willkommen am Sophie Scholl Gymnasium Itzehoe
Tipps für mehr Sicherheit
Tipps für mehr Sicherheit

Insgesamt 350 Fünft- und Sechstklässler des Sophie-Scholl-Gymnasiums (SSG) und der Gemeinschaftsschule am Lehmwohld wurden über die Gefahren aufgeklärt, die von Lastwagen und insbesondere vom toten Winkel im Blickfeld der Fahrer ausgehen.


„Es geht darum, den Kindern dies noch bewusster zu machen“, sagte Matthias Gleimius, Geschäftsführer von Gleimius Transporte , der für die Aktion einen LKW zur Verfügung stellte. Fahrlehrer Sönke Junge hatte für die Kinder einfache Tipps parat: „Man sollte nicht direkt an der Bordsteinkante stehen. Außerdem sind beispielsweise Musik hören oder das Handy vermeidbare Ablenkungen.“

(mkt, Norddeutsche Rundschau vom 15. Oktober 2016)