Herzlich Willkommen am Sophie Scholl Gymnasium Itzehoe
Oberstufe - Bewerbung

Die Absolventinnen und Absolventen der Gemeinschaftsschulen, die mit uns kooperieren, also der Wilhelm-Käber-Schule Hohenlockstedt, der Gemeinschaftsschule am Lehmwohld Itzehoe und der Gemeinschaftsschule Schenefeld haben ein Anrecht auf einen Platz in unserer Oberstufe, soweit ihr Zeugnis über den Mittleren Schulabschluss nur einmal die Note "ausreichend" und sonst nur "befriedigende" oder bessere Noten enthält. Sie treten dann zunächst in die Einführungsphase der Oberstufe ein. Für die Übergänger aus den Gemeinschaftsschulen, die bisher keine zweite Fremdsprache gelernt haben, bietet das Sophie-Scholl-Gymnasium die neu beginnende Fremdsprache Spanisch an.

Schema des Ablaufs einer Bewerbung (für Gemeinschaftsschüler)

Profil- und Fächerwahlzettel (wird aktualisiert)

Selbstverständlich können sich auch Schüler weiterer Schulen um einen Schulplatz am SSG bemühen (der Ablauf ist im Prinzip übertragbar). Interessenten können sich schriftlich bei der Schule bewerben. Günstiger ist jedoch die Vereinbarung eines persönlichen Gesprächs.