Herzlich Willkommen am Sophie Scholl Gymnasium Itzehoe
Schulpartnerschaft

Das SSG und seine internationalen Partner

Das Sophie-Scholl-Gymnasium unterhält seit vielen Jahren enge Kontakte zu Schulen in Europa und der Welt.


Schulpartnerschaft mit Tansania
Das Sophie-Scholl-Gymnasium ist im Jahr 2012 der Schulpartnerschaft der Julianka-Schule Heiligenstedten mit der Leguruki-Primary-School in Tansania beigetreten. Zahlreichen persönliche Begegnungen, Unterrichtsprojekte, Ausstelllungen oder engagierte Aktivitäten wie die Schulfirma „Mwangaza“ haben die Perspektiven aller Beteiligten auf das jeweilige Partnerland nachhaltig bereichert.


Internationale Begegnungen
Während einzelne Schüler*innen der Klassenstufe 10/11 des Sophie-Scholl-Gymnasiums bei einem freiwilligen Auslandsjahr fremde Länder und Kulturen erkunden, absolvieren jedes Jahr mehr Austauschschüler aus europäischen Ländern, aber auch aus Nord- und Südamerika ihr Auslandsjahr an unserer Schule. Der herzliche Empfang und die intensive Betreuung machen das Sophie-Scholl-Gymnasium zu einem beliebten Ziel für einen Auslandsjahr.


Regelmäßiger Schüleraustausch

Das Sophie-Scholl-Gymnasium pflegt seit nunmehr 35 Jahren sehr enge und persönliche Kontakte zu Schulen im französischen Ste. Pazanne und Pornic. Neben diesem Schüleraustausch mit Frankreich unterhält das Sophie-Scholl-Gymnasium einen regen Schüleraustausch mit der polnischen Partnerstadt Stettin und dem Kreis Elblag.


Erasmusplus
Im Zeitraum von 2012 bis 2014 nahm das Sophie-Scholl-Gymnasium erstmals an einem europäischen Comenius-Projekt mit fünf weiteren europäischen Partnerschulen teil. Im Jubiläumsjahr konnte mit dem 2. Gymnasium Eleftherio-Kordelio, Thessaloniki, eine griechische Schule für ein Erasmus+ Schulpartnerschaftsprojekt gewonnen werden.