Nachhaltigkeit ist am Sophie-Scholl Gymnasium mehr als nur ein einfaches Wort. Wir sehen darin ein tiefgreifendes und weitreichendes Handeln, welches die natürlichen Ressourcen der Erde schont, sodass sie auch unseren zukünftigen Generationen von Schüler*innen weiterhin zur Verfügung stehen. Mit unserem Nachhaltigkeitsprogramm wollen wir unsere gesamte Schulgemeinschaft in die Lage versetzen, sich für den Erhalt unserer einzigartigen Erde einzusetzen.

Säule:             BNE – Bildung für nachhaltige Entwicklung

 

Leitprojekt

Umwelterziehung

Praktische Umsetzung

Ressourcenschonung in Verantwortung für künftige Generationen

Soziales Miteinander

Ziele

Verantwortungs-bewusstsein bilden

Effektive Energieeinsparung und Reduzierung der Kohlenstoffdioxid –  Emissionen

Vermeidung von Abfall, Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs zur Schule, bewusste Ernährung

Ordnung und Sauberkeit in den Klassenräumen

Aktionen

Aufnahme der Thematik in alle Curricula (Geographie alle Jahrgänge, Englisch 12. Jg., Philosophie 5. Jg., Biologie Jahrgänge 5, 6, 8, 10, 11),

Energiemanager in jeder Klasse, Teilnahme an Umweltwettbewerben, Infotafeln,

Stoßlüftung, Licht- und Wärmeregulierung, Bewegungsmelder in den Schulgängen, kein Stand-by,

Dokumentation der Aktionen und Projekte,  Warmer-Pulli-Tag, Baumpflanzaktion „Einheitsbuddeln“

 

Eine-Welt-Projekte (Unterstützung Sunrise Childrens Home in Binga/Simbabwe), Sophies-Secondhand,  Mensa AG( Planung des Verkaufs von Bio- und regionalen Produkten / Verkauf von nachhaltigen Mehrwegkaffeebechern anstatt der Verwendung von Einwegbechern e.t.c in der Mensa), Installation eines Wasserspenders, Verwendung von Recyclingpapier, doppelseitiges Kopieren, Teilnahme am Stadtradeln, jährliche Aktion „SSG putzt den Schulwald“

konsequente Mülltrennung bei den Abfallkörben mit dem geplanten Wettbewerb – „Mülltrennmeister“

 

Überprüfung

Unterrichteinheiten, Sophies-Energie-Team (SET)

jährliche Verbrauchskontrolle durch den Träger (Kreis)

Schülervertretung (SV), Sophies-Energie-Team (SET)

Schülerinnen und Schüler, Klassenordner, Fachlehrkräfte, Klassenleiter

Verantwortliche

Klassenleitung, betreffende Fachlehrer,

Sophies-Energie-Team (SET), Energieberater des SSG

Sophies-Energie-Team (SET), Präventionskonzept, betreffende Fachlehrer,  Energieberater des SSG

Klassenleitung, Sophies-Energie-Team (SET), Schülervertretung (SV), Energieberater des SSG

 

Die genannten Ziele und Projekte sind einer ständigen Evaluation und Aktualisierung  unterworfen.