Stichwort: Coronavirus

Über aktuelle Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus informieren wir hier:

(letzte Aktualisierung am 8. Juni 2020 um 16:51 Uhr)

Unsere Schule wird weiter öffnen – aber aufgrund der Hygiene- und Mindestabstandsvorgaben weiterhin nur in ganz kleinen Schritten:

In den Phasen 3 und 4 der Schulöffnungen ab dem 25. Mai gibt es für die Schülerinnen und Schüler in der Zeit von 8 bis 13 Uhr Präsenzangebote:

Planung ab KW 24

Die exakten Pläne erhalten die Schülerinnen und Schüler von ihren Klassenlehrkräften über IServ.

Neben den üblichen Arbeitsmaterialien sind bitte auch Materialien aus dem Homeschooling mitzubringen.

Die Mensa ist wieder geöffnet, sie bleibt in der Woche der mündlichen Abiturprüfungen aber geschlossen.

 

Um Eltern zu unterstützen bieten wir für die Klassenstufen 5 und 6 auch weiterhin eine Notbetreuung an.

Dieses Angebot gilt für Kinder von berufstätigen Alleinerziehenden oder Kinder, bei denen ein Elternteil in einem Bereich arbeitet, der für die Aufrechterhaltung kritischer Infrastrukturen notwendig ist und dieses Elternteil keine Alternativbetreuung ihrer Kinder organisieren kann. Voraussetzung ist, dass Sie Ihren Bedarf am Tag vorher bis 15 Uhr hier anmelden.

 

 Wir bitten zu beachten: Nachrichten, die die Schülerinnen und Schüler über IServ erhalten (IServ-News, -Mail, etc.) sind täglich zu lesen. Nachrichten, die bis einschließlich 17 Uhr versendet werden, sind noch für den nächsten Tag zu berücksichtigen.